K2 BLACK WEEK vom 23.11.-30.11.2020         Mehr erfahren

MAX Förderprogramm Deutsch als Zweitsprache

* Grundwortschatz üben
* Rechtschreiben, Grammatik
* Alltäglicher Sprachgebrauch
* Umgangssprache
* Textverständnis

Die Aufgaben sind auf das Max Lerngerät abgestimmt und mit Erfolgskontrolle und Lösungsansicht versehen. Mit Förderplaner und weiteren Übungsvorschlägen.
Übungen zum Grundwortschatz
Anlautübungen
Bildverständnis
ABC
Gegenteile
CHF 24.90
Inkl. 2.5% MwSt.
-
+
Üben von Fragewörtern, Artikel, Präpositionen,
Grundwortarten
Alltagssprache
Zusammenhänge erkennen...
CHF 24.90
Inkl. 2.5% MwSt.
-
+
Textverständnis, Verneinung, Fälle
haben oder sein
Wortarten unterscheiden
Fragesätze...
CHF 24.90
Inkl. 2.5% MwSt.
-
+
Konjugation, Zeitformen
Satzstrukturen
Vorsilben
Reflexive Verben
Umstandswörter...
CHF 24.90
Inkl. 2.5% MwSt.
-
+
1 Max Lerngerät
Max Lernkartensets DaZ 1 bis 4

128 Seiten A4 mit mehr als 1200 Übungen
Beachten Sie den Paketpreis
Sonderangebot CHF 109.00 Normalpreis CHF 129.40
Inkl. 7.7% MwSt.
-
+

MAX Förderprogramm Deutsch als Zweitsprache

Die Lernkarten Deutsch als Zweitsprache enthalten Übungen zum Grundwortschatz, zum Sprachgebrauch, zur Rechtschreibung und Grammatik. Der alltägliche Sprachgebrauch und die Umgangssprache werden bei der Themenwahl, bei den Formulierungen und beim Wortschatz ganz besonders beachtet.

Für eine detaillierte Beschreibung, Förderpläne und Anwendungsbeispiele klicken Sie bitte auf das entsprechende Produkt.

Lieferumfang
Jedes Lernkartenset mit: je:
• 32 Seiten A4 Übungen
• insgesamt bis zu 300 Aufgaben in jedem Set
• Lernpass für Schüler, Übersichts- und Förderplan mit Übungshinweisen (kein Verbrauchsmaterial)
• In Aufbewahrungsmappe
K2 Redaktionsinfo
  • Bestseller
  • Top Empfehlung
  • Geeignet für Homeschooling
Förderschwerpunkte
  • Geeignet für Inklusionsarbeit
  • Lernen mit Selbstkontrolle
Zielgruppen
  • 1. Klasse
  • 2. Klasse
  • 3. Klasse
  • 4. Klasse
  • Ältere Schüler
Medien/Material
  • Lernmaterial, Übungsmaterial
  • Max Lernsystem
Copyright © 2020 K2-Verlag