Neue Kataloge Schule - Logopädie        Kataloge kostenlos anfordern! >>>

EMK 3-6 Emotionale Kompetenzen Test

Franz Petermann, Nicole Gust

Inventar zur Erfassung emotionaler Kompetenzen bei Drei- bis Sechsjährigen

Das Testmaterial darf nur von einem fachlich qualifizierten Personenkreis bezogen werden
 
CHF 408.00
Inkl. 7.7% MwSt.
-
+
K2-Bestellnummer
83136
Jahre Facherfahrung
bei Lernhilfen, Spielen und Übungsmaterial

Vertrauen Sie unserer 50 jährigen Facherfahrung: Unsere Artikel bieten höchste Qualität, sind pädagogisch wertvoll und von Fachleuten gezielt ausgewählt.

Kompetente Beratung
Individuell, fundiert und persönlich

Wir stehen Ihnen persönlich zur Seite wenn Sie Fragen haben oder Hilfe benötigen. Nutzen Sie dafür unseren Chat (unten rechts), E-Mail oder das Telefon.

Sicher Einkaufen
Trusted Shops & viele Zahlarten

Unser Shop ist seit vielen Jahren Trusted Shops zertifiziert und bietet Ihnen einen einfachen und sicheren Bestellprozess mit vielen Zahlungsmöglichkeiten.

EMK 3-6 Emotionale Kompetenzen Test

Einsatzbereich
Kinder im Alter zwischen 3;0 und 6;5 Jahren. Das Verfahren richtet sich an Klinische Kinderpsychologen, Kinderärzte und Kinder-/Jugendpsychiater, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten, Mitarbeiter in der Frühförderung, Mitarbeiter in der Kinder-/Jugendhilfe sowie pädagogische Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen. Das Verfahren kann im Rahmen der Förderplanung im Kindergarten und in der Vorschule eingesetzt werden.

Inhalt
Das EMK 3-6 stellt ein ökonomisches Verfahren zur differenzierten Erfassung emotionaler Kompetenzen wie Emotionswissen, Emotionsregulation und Empathie bei drei- bis sechsjährigen Kindern dar. Diese Kompetenzen werden im EMK 3-6 durch fünf Untertests abgebildet:
(1) Primäre Emotionen
(2) Sekundäre Emotionen
(3) Prosoziales Verhalten
(4) Empathie s
(5) Belohnungsaufschub
Bei der Auswertung wird für jeden Untertest ein Skalenwert bestimmt. Die Untertests werden gemeinsam mit dem Kind im Einzelsetting bearbeitet. Die Materialien sind ansprechend und kindgerecht gestaltet.

Zusätzlich zum EMK 3-6 steht Anwendern das EMK-Screening zur Einschätzung der emotionalen Kompetenzen im Fremdurteil zur Verfügung. Es umfasst 17 Items, die den drei Skalen Emotionswissen, Empathie/prosoziales Verhalten und Selbstregulation zugeordnet werden. Die Beantwortung des Screenings erfolgt durch pädagogische Fachkräfte.

Anhand der Ergebnisse des EMK 3-6 bzw. EMK-Screenings können die Anwender das EMK-Förderprogramm (Bestell-Nr. 83137, siehe unter "Dazu passt") einsetzen. Dieses erlaubt eine an den Entwicklungsstand angepasste, umfassende und gezielte Förderung emotionaler Kompetenzen im Vorschulalter.

Zuverlässigkeit
Die interne Konsistenz (Cronbachs Alpha) der einzelnen Untertests des EMK 3-6 ist als zufriedenstellend bis gut zu beurteilen (a = .78 bis .90). Die Beurteilerübereinstimmung liegt im höheren Bereich (? = .54 bis 1.00). Für die Skalen des EMK-Screenings zeigen sich insgesamt ebenfalls sehr gute interne Konsistenzen (a = .90 bis .94).

Bearbeitungsdauer
Die Durchführung des EMK 3-6 erfolgt im Einzelsetting und nimmt maximal 30 Minuten in Anspruch. Für die Auswertung sind etwa 10 Minuten zu veranschlagen. Die Durchführung des EMK-Screenings nimmt maximal 5 Minuten in Anspruch, die Auswertung dauert nur wenige Minuten..

In Anwendung seit 2016
Lieferumfang
Test komplett bestehend aus:
- Manual
- Stimulusbuch
- 10 Protokollbogen, 10 Auswertungsbogen
- Holzfigurenset
- Geschenktasche
- 10 Fragebogen EMK-Screening, 10 Auswertungsbogen EMK-Screening, Schablone EMK-Screening
- 10 Stickerblätter
- Testmappe (leer)
Top und Aktuell...
Top Empfehlung
Besonders geeignet...
  • ...für die Therapie
  • ...für die Inklusionsarbeit
Zielgruppen...
  • Vorschule
  • Kindergarten
  • Schuleingangsphase
  • 1. Klasse
  • 2. Klasse
Medien/Material...
Tests, Screening, Diagnose
Copyright © 2021 K2-Verlag